Probleme mit Ihrem Laserdrucker?  - BBT ist Ihr Partner für die Laserdrucker Reparatur 


Mit dem Laserdruck-Verfahren arbeiten heute viele Drucker, oder mit dem ihm ähnlichen LED-Verfahren. Wenn der Laserdrucker mal kaputt geht, oder zwischenzeitliche Störungen aufweist, stehen viele wie der Ochs vorm Berge. Einer der Gründe hierfür ist, dass sie nicht wissen, aus welchen Bestandteilen ein Laserdrucker überhaupt zusammengesetzt ist, geschweige denn wie er funktioniert. Natürlich würde es hier zu weit führen, eine detaillierte Beschreibung der Funktionsweise eines Laserdruckers abzugeben. Hier jedoch ein kleiner, sehr verkürzter Abriss:

Ein Laserdrucker nutzt das sogenannte Elektrofotografieverfahren und sein wichtigster Bestandteil ist die mit dem sogenannten „Fotoleiter“ beschichtete Bildtrommel. Diese wird elektrostatisch aufgeladen und wiederum dort gelöscht wo der Toner aufgetragen wird. Der Toner wird schließlich mit dem Material in Verbindung gebracht, das bedruckt werden soll.

Mit diesem kleinen Hintergrund wird es vielleicht etwas deutlicher, warum es bei einem Laserdrucker technische Störungen geben kann. Der Aufbau von ihm ist noch um Einiges komplizierter als oben in der kurzen Beschreibung dargestellt – somit kann es tausendfache Gründe für einen technischen Fehler geben.

Ordentlich und zuverlässig beheben, also eine ordentliche Laserdrucker Reparatur vornehmen, kann nur der professionelle Service für Bürotechnik. BBT aus Hohen Neuendorf bei Berlin ist hier ein zuverlässiger Ansprechpartner.

Ihr direkter kontakt

BBT Bürotechnik
Berliner Straße 67
16540 Hohen Neuendorf

Herr Schulze

Telefon: 03303 - 541 041
E-Mail: info(at)bbt-online.de

fachhändler